Jazz ist Improvisation. Improvisation ist Jazz. Mit den «Hidden Sessions» lanciert das Festival da Jazz 2024 ein neues, kleines aber feines Format, bei welchem Improvisation im Zentrum steht. Nicht von den Musikerinnen und Musikern, sondern vom Publikum!

 

Von Festival da Jazz
10.6.24

Interessiert?

Hier können Sie sich für den «Hidden Sessions» News Alert über Whatsapp anmelden. Entweder direkt klicken oder unten QR Code scannen.
Achtung: Die Infos zu diesen Konzerten werden wirklich nur auf diesem Weg kommuniziert. Bereit für ein wenig Improvisation? Wir freuen uns auf Sie.
QR-Code scannen für Whatsapp News Alert 

QR Code The Hidden Sessions

Alle Jazz-Cats würden beipflichten: Improvisation gehört zu den Grundpfeilern des gesamten Genres. Im freien Erfinden entlang von bekannten Mustern blühen die Spielenden auf. Abend für Abend wird die Musik leicht verändert dargebracht, etwas anders gewürzt. Eine vorhandene Grundstimmung kann derart in unvorhergesehene Bahnen gelenkt werden. Natürlich erleben wir solche Momente oft und gern am Festival da Jazz. 

 

Nun wollen wir die Improvisation im Dunstkreis des Jazz um eine weitere Dimension erweitern. Für einmal soll nämlich das Publikum den Mut und Willen zur Improvisation beweisen. Nein, keine Angst, wir zwingen niemanden zu Saxophon-Solos. Davon haben wir bereits genug. Aber wir präsentieren «The Hidden Sessions» als wundervolle Premiere am Festival da Jazz 2024

Erste Hidden Session mit Känzig&Känzig im Video
Zweite Hidden Session mit José James im Video

 

Die Idee: Interessierte Festivalgäste können einen News Alert (Whatsapp) abonnieren. Über diesen wird während dem Festival sehr kurzfristig über eines der versteckten Konzerte der «Hidden Sessions» hingewiesen. Dann heisst es sich sputen. 

 

Richtig gelesen! – Dieses Jahr gibt es tatsächlich mehrere Konzerte, welche nicht auf unserer Programmübersicht zu finden sind. Künstlerinnen und Künstler, welche wohl auf unserem regulären Programm auftauchen, spielen ein weiteres Showcase, kurzfristig und fast schon etwas Guerilla-mässig in und um St. Moritz. Dana Masters in einer Unterführung? Marcus Miller im Spa? Die Jazzrausch Bigband in einem Aufzug? Von uns erfahren Sie es nicht. Zumindest noch nicht…