Das neue Multi-Genre-Album des Superbassisten Stanley Clarke trägt den Titel «The Message» und schlägt einen Bogen von Johann Sebastian Bach bis zu Hardcore-Funk. Zu Clarkes Message zählt auch die Erinnerung an Weggefährten, die er in den letzten Jahren verloren hat: George Duke, Al Jarreau, Tom Petty, Leon Ndugu Chancler und Prince. Zu Clarkes Band gehört mit Beka Gochiashvili ein aus Georgien stammender Pianist, über den der Bandleader sagt: «Er wird eines Tages ebenso einflussreich sein wie Keith Jarrett.»

Info

Location
Datum
Fr 6.7.18
Türöffnung
Konzertbeginn
Eintritt
CHF 175.00

Line Up

Stanley Clarke
Bass
Beka Gochiashvili
Piano
Cameron Graves
Keyboards
Salar Nader
Tabla
Shariq Tucker
Drums
Stanley Clarke

Am gleichen Tag