Seven sagt: «Deutsch war mein Lieblingsfach in der Schule.» Und so singt der helvetische Soul-Star und bekennende Fan von Samy Deluxe, Dendemann und Joy Denalane nun auf Deutsch. Die Reaktionen des Publikums geben Seven recht: «Immer wenn wir „Seele“ spielen, gibt es Standing Ovations.» Für das Album «Brandneu» hat Seven mit Thomas D von den Fantastischen Vier zusammengearbeitet, dabei ging es nicht zuletzt darum, nicht in die Schlagerfalle zu tappen. Das ist ihnen gelungen, denn sie haben um jedes Wort gerungen. Unter den neuen Songs befindet sich auch eine Liebeserklärung an die Frau, mit der Seven seit einem Jahrzehnt das Leben teilt.

Info

Datum
Fr. 24.7.20
Türöffnung
Konzertbeginn
Eintritt
CHF 175.00
Seven

Am gleichen Tag