Während dem Höhepunkt der Corona-Krise in Italien hat der französische Akkordeon-Virtuose Richard Galliano mehrere Videos aus seinem Wohnzimmer auf YouTube gepostet mit den Hashtags #iorestoacasa und #andratuttobene: ein Zeichen der Solidarität in schweren Zeiten. Zum Glück darf Galliano sein Wohnzimmer wieder verlassen, schliesslich kann er heuer sein 50-jähriges Bühnenjubiläum feiern. In St. Moritz wird er mit seiner wohl populärsten Formation auftreten, dem New Musette Quartet. Mit dieser Gruppe hat er den Musette-Walzer in ähnlicher Weise revolutioniert wie Astor Piazzolla den Tango.

Info

Datum
Do. 23.7.20
Türöffnung
Konzertbeginn
Eintritt
CHF 175.00

Line Up

Richard Galliano
Accordion, Melowtone
Jean-Marie Ecay
Guitar
Bruno Rousselet
Double Bass
Jean-Christophe Galliano
Drums

Am gleichen Tag