Eintritt frei

Raphael Wressnig: So heisst der Hammondorgelgroovejazzüberflieger aus Österreich. Zu den Inspirationsquellen von Wressnig zählen nicht nur die Hammond-Meister aus der goldenen Zeit des Soul Jazz (u.a. Jimmy Smith, Richard „Groove“ Holmes, „Brother“ Jack McDuff und Jimmy McGriff), sondern auch zeitgenössische Hammond-Spezialisten wie John Medeski oder Larry Goldings. Mit anderen Worten: Wenn Wressnig hinter der Orgel sitzt, geht die Post ab!

Info

Location
Datum
Sa. 17.7.21
Türöffnung
Konzertbeginn
Eintritt
Eintritt frei

Line Up

Gisele Jackson
Vocals
Raphael Wressnig
Hammond B-3, Vocals
Enrico Crivellaro
Guitars
Hans-Jürgen Bart
Drums

Am gleichen Tag