Mit dem «Tierra del Fuego Project» präsentiert Billy Cobham den vierten und letzten Teil einer Serie, die er als Hommage an seine Eltern konzipiert hat (2006 starb sein Vater, 2007 seine Mutter). Der 1944 in Panama geborene Turbo-Drummer zählt zu den grossen Persönlichkeiten der Fusion-Bewegung - zu Weltruhm gelangte er durch seine Mitarbeit im legendären Mahavishnu Orchestra sowie durch die kongeniale Kooperation mit Miles Davis. Mit Alben wie «Crosswinds», «Total Eclipse» oder «A Funky Thide of Sings» etablierte sich Cobham als visionärer Bandleader.

Info

Location
Datum
Mi 11.7.18
Türöffnung
Konzertbeginn
Eintritt
CHF 175.00

Line Up

Billy Cobham
Drums
Steve Hamilton
Keyboard
David Dunsmuir
Guitar
Michael Mondesir
Bass
Billy Cobham

Am gleichen Tag